Die SPD im „Spargelwahlkreis“ geht neue Wege der Mitgliederbeteiligung bei der Aufstellung der/des SPD Kandidaten/In

Veröffentlicht am 13.07.2012 in Kreisverband

Alle Mitglieder sollen bei einer Mit-gliederbefragung ihre Stimme abgeben dürfen, wer 2013 im Wahlkreis Bruchsal/Schwetzingen für die SPD antreten wird. Am Sonntag, den 30. September, dem „Tag der Ortsvereine“, können die Mitglieder per Urnenwahl oder per Briefwahl ihre Stimme abgeben.
Es werden sich Daniel Born aus Orberhausen-Rheinhausen und Werner Henn aus Baden-Baden vor-stellen.
Daniel Born lebt in seinem Heimatort Oberhausen-Rheinhausen. Der 36-jährige Jurist ist als Füh-rungskraft bei der Agentur für Arbeit Karlsruhe beschäftigt. Nach dem Abitur an der Carl-Theodor-Schule Schwetzingen absolvierte er Studium und Referendariat in Konstanz, Mannheim und New York. Das heutige SPD-Kreis-vorstandsmitglied in Kreisverband Karlsruhe-Land gründete schon als Teenager mit Freunden die Juso-AG Bruhrain und war an seinem Studienort Juso-Kreisvorsitzender. Seit 2005 ist er SPD-Ortsvereinsvorsitzender in Oberhausen-Rheinhausen, wo er auch dem Gemein-derat angehört. Ehrenamtlich engagiert sich Born in der evangelischen Kirchengemeinde Waghäusel und als Jugendschutzprüfer bei der FSK.
Werner Henn lebt in Baden-Baden und arbeitet als Redakteur beim Fernsehsender arte. Der 55jährige ist seit 1987 Mitglied der SPD und in Baden-Baden seit 1998 SPD-Stadtverbandsvorsitzender und seit 2004 Stadtrat. Bei der Bundestagswahl 2009 trat er erstmalig im Wahlkreis Bruchsal/Schwetzingen für den Deutschen Bundestag an. Werner Henn und seine Familie flohen im Jahr 1982 aus Rumänien vor der dortigen Diktatur nach Deutschland. Hier arbeitete er zu-nächst als Nachrichten- und Fernsehtechniker für die ARD, bevor er wieder ins journalistische Metier zum neugegründeten Kulturkanal arte wechselte. Neben der Partei ist Werner Henn gewerkschaftlich engagiert und setzt sich als Vorsitzender der Europa-Union im Kreisverband Baden-Baden/Rastatt für die europäische Idee ein.
Wir würden uns sehr freuen, Sie als Vertreter der Presse auf der Vorstellungsrunde bei uns begrüßen zu dürfen.

 

Neues von der Forster SPD

Besucher der SPD - heute

Besucher:147641
Heute:29
Online:1

SPD Gemeinderatsfraktion