1000 Meter und 20 Säcke voll Müll

Veröffentlicht am 07.04.2019 in Ortsverein

Die Forster Sozialdemokratie hatte zur Aktion „Kampf dem Plastikmüll“ aufgerufen. Knapp 20 Personen beteiligten sich an der Aktion und sammelten entlang des Burgwegs den Müll ein. „Zigarettenschachten, Pappbecher, Strohhalme, Kleidungstücke, alles war dabei. Jedem muss klar sein, dass gerade Plastikmüll sich nicht in Luft auflöst, sondern viele Jahrzehnte unsere Umwelt belastet“, so der Ortsvereinsvorsitzende Christian Holzer. „Der Plastikmüll nimmt zu und gefährdet auch unsere Tierwelt“, ergänzt ein Bürger. Über 20 Säcke voll Müll (350 Liter) kamen nach circa 1000 Meter zusammen. „Wir haben nicht damit gerechnet, dass wir so viel Müll einsammeln. Das ist erschreckend“, resümiert Vorstandsmitglied Ingrid Helmling. Der Forster SPD-Ortsverein plant schon bald eine weitere Putzaktion. Diesmal am Ortsausgang entlang der Bruchsaler Straße. „Wir wollen nicht nur reden sondern auch handeln. Jeder kann ein Beitrag zu mehr Umweltschutz und für eine solidarische Gesellschaft leisten“, so Elke Krämer, stellv. Ortsvereinsvorsitzende abschließend.

 

Neues von der Forster SPD

Termine des SPD-Ortsvereins Forst

Wichtige Termine

15.09.2019, 08:30 Uhr - 18:30 Uhr Ausflug zur Bundesgartenschau Heilbronn
Herzliche Einladung!

27.09.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Mitgliederversammlung und Herbstfest

Alle Termine

Besucher der SPD - heute

Besucher:147641
Heute:39
Online:2

SPD Gemeinderatsfraktion