Christian Holzer aus Forst in den Kreisvorstand gewählt

Veröffentlicht am 29.10.2010 in Jusos in Aktion

Am vergangenem Sonntag fand in Weiher die Jahreshauptversammlung der Jusos Karlsruhe- Land statt. Hierbei wurde Irini Karananou (Bruchsal), Kathrin Röwer, Yannik Trares (beide Waghäusel) und Christian Holzer von der Juso- AG Forst in den Kreisvorstand gewählt.
„Uns freut es sehr das die Juso- AG Forst bereits ein gutes Jahr nach der Gründung eine aktive Rolle in Karlsruhe- Land spielt. Ich möchte eine sehr gute Arbeit in Kreisvorstand leisten, einen guten Wahlkampf mit allen AG´s im Kreis Karlsruhe führen und die Jusos in eine sichere Zukunft bringen und ich denke, dass es mit diesem Vorstand auch gelingt. Danke auch an alle Jusos für das entgegengebrachte Vertrauen," betonte Christian Holzer.
Necarti Kurt, ebenfalls aus Forst, verfehlte nur knapp einen Sitz im Landesauschuss der Jusos Baden- Württemberg.
„Unseren ausscheidenden Vorstandsmitglieder Marko Vidakovic (Bruchsal) und Dennis Eidner (Bad Schönborn) gilt ein großes Dankeschön für ihr Engagement. Sie haben eine gute Arbeit für uns geleistet“, so die Juso- AG Forst.

 

Neues von der Forster SPD

Besucher der SPD - heute

Besucher:147641
Heute:8
Online:1

SPD Gemeinderatsfraktion