Ferienprogramm Forst: SPD bastelt mit Kindern Holzblumen

Veröffentlicht am 09.08.2020 in Ortsverein

Viele bunte Holzblumen wurden beim Ferienprogramm der Forster SPD hergestellt

Das diesjährige Ferienprogramm findet dieses Jahr in einer abgespeckten Form unter Pandemiebedingungen statt. Zu Beginn stellten auch wir uns die Frage, ob wir unter den aktuellen Bedingungen uns beteiligen sollten. Seit mehr als 20 Jahren bietete der SPD-Ortsverein die Herstellung von Gibsmasken an. Schon früh war klar, dass wir die Tradition aufgrund von Covid-19 brechen müssen, da wir die Abstandregelungen hätten nicht einhalten können. Uns erschien es jedoch, gerade im Hinblick auf die Familien bzw. Eltern wichtig, Abhilfe zu verschaffen und ein Programmpunkt anzubieten. 

So bietete der Ortsverein in diesem Jahr das Basteln und bemalen von Holzblumen (und weiteren Vorlagen) an. Die Helfer*innen Hermann Eiseler, Ingrid Helmling, Gerhrad Gleixner und Christian Holzer konnten so am vergangenen Donnerstag die Kinder zum Ferienprogramm beim Jugendhaus begrüßen. Trotz tropischen Temperaturen machten sich die Kinder motiviert an die Arbeit und bohrten, schreibten und bemalten unter Anleitung ihre Blumen, die sie Zuhause in den Garten oder in einen Blumentopf stecken können. Weitere Blumen gestalteten die Kinder gemeinsam mit Hermann Eiseler für die Gemeinde. So sollen die größten Blumen nach Genehmigung durch die Verwaltung in einer Grünfläche aufgestellt werden.

Zur Halbzeit wurden die fleißigen Handwerker*innen mit Getränken, Brezeln und Eis versorgt.

Es war ein herrlicher Nachmittag!

 

 

Besucher der SPD - heute

Besucher:147663
Heute:38
Online:2

SPD Gemeinderatsfraktion

Neues von der Forster SPD