AUF DIE SPD KOMMT ES AN!

Veröffentlicht am 10.03.2016 in Wahlen

Am kommenden Sonntag, den 13. März findet die Wahl zum 16. Landtag von Baden-Württemberg statt. Die SPD hat in den vergangenen fünf Jahren als Koalitionspartner mit den Grünen einiges im Land bewegt und bewiesen, dass die SPD auch ein wirtschaftlich starkes Land regieren und noch besser gestalten kann. Vier Jahre keine Neuverschuldung, die dringend notwendige Polizeireform, stärkere Förderung der Gemeinden, der Heimat der Menschen, mehr Bürgerbeteiligung (Volksabstimmung und Änderung der Gemeindeordnung), stärkere Förderung der Infrastruktur, des Breitbandausbaus, Einführung der Gemeinschaftsschulen, die den Schulstandort in den Städten und Gemeinden sichert und sich auf die Bedürfnisse jedes jungen Menschen anpasst (Bildungsgerechtigkeit), Abschaffung der Studiengebühren (damit nicht der Geldbeutel der Eltern entscheidet, ob jemand studieren kann oder nicht) und viele mehr.

Mit Markus Rupp als unseren Landtagskandidaten haben wir einen 1a Kommunalpolitiker und leidenschaftlichen Kämpfer ins Rennen geschickt. Mit Markus Rupp hätte der Wahlkreis Bruchsal mit seinen 11 Gemeinden (u.a Forst) einen Landtagsabgeordneten, der beispiellos für die Menschen in den Gemeinde da wäre und eine starke Stimme in Stuttgart sein würde.

Schenken Sie am 13. März der SPD Baden-Württemberg und Markus Rupp Ihr Vertrauen!

AUF DIE SPD KOMMT ES AN!

 

 

Neues von der Forster SPD

Besucher der SPD - heute

Besucher:147641
Heute:94
Online:2

SPD Gemeinderatsfraktion