SPD-Ortsverein Forst/ Baden

Herzlich Willkommen bei den Forster Sozialdemokraten!

Schön, dass Sie uns besuchen! Auf unserer Internetseite möchten wir Sie über die Arbeit der ältesten Partei in Forst und der SPD- Gemeinderäte im Forster Gemeinderat informieren. Der SPD-Ortsverein ist als kommunalpolitische Vereinigung organisiert. Die kommunalpolitische Arbeit ist am Wohl von Forst und ihrer Einwohner ausgerichtet. Politik lebt vom Mitmachen. Wir freuen uns über Ihre Kommentare, Diskussionsbeiträge und Ihre aktive Mitgliedschaft. Auch Ihre Meinung kann hier veröffentlicht werden, wenn Sie diese an uns schicken. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Besuch unserer Internetseite.

Für die SPD in Ihrer Heimat

Christian Holzer, Ortsvereinsvorsitzender

 

 

13.02.2019 in Fraktion

Antrag: Radwegeausbau - "Gesund für mich und gut für Forst"

 

Die SPD Fraktion beantragt, dass das Radwegekonzept nach einer erneuten Diskussion im Gemeinderat fortgeschrieben und einzelne Maßnahmen, in Höhe von 25.000 €, umgesetzt werden. Das Radwegekonzept wurde im Jahr 2017 vollendet und im selben Jahr vom Gemeinderat verabschiedet. Bisher wurden keine Maßnahme umgesetzt. Dies sollte in diesem Jahr nun angegangen werden z.B. Radweg-Übergang Weiherer Straße/ Gregor-Umhof-Straße.

Für die SPD-Gemeinderatsfraktion

                                                                                                                                          

Hermann Eiseler                                             Christian Holzer                                                             

SPD-Fraktionsvorsitzender                                  stellv. SPD-Fraktionsvorsitzender und SPD-Ortsvereinsvorsitzender

Patrick Fischer                                                 Felix Leibold

10.02.2019 in Ortsverein

Forster Sozialdemokraten nominieren Kandidatinnen und Kandidaten für Gemeinderatswahl

 

Einladung zur Nominierungsversammlung des SPD-Ortsvereins Forst

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde der Forster Sozialdemokratie,

am 26. Mai 2019 ist es soweit. Forst wählt einen neuen Gemeinderat. Der SPD-Ortsverein wird wieder mit einer vielfältigen Kandidatenliste ins Rennen gehen. Die Forster Sozialdemokratie ist das soziale und ökologische Gewissen im Gemeinderat. Am 1. März darfst Du bei der Erstellung der SPD-Liste mit entscheiden. Ich möchte Dich hiermit recht herzlich zur Nominierungsversammlung am

Freitag, 1. März, um 19 Uhr ins Nebenzimmer des Restaurants La Storia

einladen.

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Konstituierung
    1. Wahl der Versammlungsleiterin/ des Versammlungsleiters
    2. Wahl des Präsidiums
    3. Wahl der Mandatsprüfungs- und Zählkommission
    4. Wahl der zwei Vertrauensleute
    5. Wahl der Teilnehmer*innen zur Abgabe der eidesstattlichen Versicherung über die geheime Wahl

10.02.2019 in Fraktion

Antrag: Öffentlicher Bücherschrank für Forst

 

Die SPD Fraktion beantragt, dass 3000 € für die Einrichtung eines öffentlichen Bücherschranks im Haushalt eingeplant werden.

In den meisten Kommunen im Landkreis Karlsruhe gibt es bereits einen öffentlichen Bücherschrank. Dies könnte in Forst aus Sicht der SPD in Form einer alten Telefonzelle realisiert werden und in der Nähe des Jahnhallen-Spielplatzes

Für die SPD-Gemeinderatsfraktion

                                                                                                                                                              

Hermann Eiseler                                             Christian Holzer                                                             

SPD-Fraktionsvorsitzender                                  stellv. SPD-Fraktionsvorsitzende und SPD-Ortsvereinsvorsitzender

Patrick Fischer                                                 Felix Leibold

06.02.2019 in Ortsverein

Einladung zur Generalversammlung des SPD-Ortsvereins Forst

 

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde der Forster Sozialdemokratie,

 

in den zurückliegenden zwei Jahren haben wir mit weit über 40 Aktionen, Versammlungen und Veranstaltungen vieles angestoßen, diskutiert und beschlossen.

Die Forster Sozialdemokratie, sowie alle Ortsvereine im SPD-Kreisverband Karlsruhe-Land sind unabhängige Ortsvereine. Wir fühlen uns in erster Linie unseren Werten – Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität – und unserer Heimatgemeinde verpflichtet. Als kleinste Fraktion im Gemeinderat haben wir bisher die meisten Anträge in das Gremium eingebracht. Wir leisten eine gute Arbeit für Forst. Ich bin davon überzeugt, dass wir, die Forster Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten, weitaus mehr leisten können, wenn wir zusammenstehen und gemeinsam für unsere Überzeugungen und politischen Ziele für Forst uns starkmachen. Lasst uns in diesem Jahr den Menschen zeigen, dass wir Lust auf Zukunft und Lust auf Politik haben. Politik, die die Menschen in Forst begeistert und befürwortet.

Gerade in diesem Jahr steht eine wichtige Wahl an. Am 26. Mai wählen die Bürgerinnen und Bürger einen neuen Gemeinderat. Der Gemeinderat ist das höchste Entscheidungsgremium in einer Gemeinde. Die Weichen für die kommenden Jahre werden neu gestellt.

 

Liebe Genossinnen und Genossen,

am 22. Februar darfst Du entscheiden welchen Kurs der SPD-Ortsverein in den kommenden zwei Jahren einschlagen und welches Team diesen Weg, zusammen mit Euch, ebnen und gestalten soll. Ich möchte Dich hiermit recht herzlich zur Generalversammlung am

Freitag, 22. Februar, um 19 Uhr ins Nebenzimmer des Restaurants La Storia

einladen.

 

28.01.2019 in Ortsverein

Forster SPD sammelte Unterstützer-Unterschriften für kostenfreie Bildung und für gleiche Chancen für alle Kinder

 

Am vergangenen Samstag sammelten die Forster Sozialdemokraten in der Forster Ortsmitte Unterstützer-Unterschriften für das Volksbegehren der SPD Baden-Württemberg. Gemeinsam will die SPD erreichen, dass im Dezember 2019 die Bürgerinnen und Bürger per Volksbegehren über kostenlose Bildung von der KiTa bis zur Universität entscheiden. "Wir wollen, dass alle Kinder die gleichen Chancen erhalten. KiTas sind mittlerweile eine wichtige Bildungseinrichtung. Daher fordern wir kostenfreie Bildung in Baden-Württemberg von Anfang an. Schulgeld kann sich heutzutage auch keiner mehr vorstellen", so die Forster Sozialdemokraten. 

Die SPD weiter: "Familien werden deutlich entlastet, gerade auch Alleinerziehende. Oftmals müssen zwei Monatgehälter für die KiTa-Gebühr aufgewendet werden. Natürlich profitieren davon auch Eltern mit einem hohen Einkommen. Dies muss dann über die Einkommensbesteureung geregelt werden." Der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Christian Holzer fügt hinzu: "Die Gebührenfreiheit und Qualität dürfen dabei nicht gegeneinander ausgespielt werden. Dank dem guten KiTa-Gesetz von Bundesfamilienministerin Giffey stehen den Ländern mehrere Millarden Euro für die KiTa-Qualität zur Verfügung".

Die engagierten Forster bedanken sich ganz herzlich für die großartige Unterstützung! 

Neues von der Forster SPD

Termine des SPD-Ortsvereins Forst

Wichtige Termine

01.03.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Forster Sozialdemokraten | Nominierungsversammlung

Alle Termine

Besucher der SPD - heute

Besucher:147641
Heute:23
Online:1

SPD Gemeinderatsfraktion