02.05.2021 in Ortsverein

Kampf dem Plastikmüll am FR, 7. Mai, 17 Uhr beim Burgwegkreisel

Es ist wieder soweit. Wir machen uns am kommenden Freitag auf den Weg um die Natur von Plastikmüll zu befreien. Wir hoffen, dass Ihr wieder dabei seid und tatkräftig mithelft! Nehmt bitte Handschuhe und ggf. einen Müllsack mit. Zehn Zangen werden verfügbar sein.

Hinweis: Die aktuellen Corona-Bestimmungen sind zu beachten. Bitte ausreichend Abstand halten und max. in Zweier-Teams losziehen.

02.05.2021 in Ortsverein

Bundestagskandidatin Neza Yildirim: Mehr Respekt in und für die Pflege

Am 1. Mai bzw. am Tag der Arbeit, besuchte die SPD-Bundestagskandidatin Neza Yildirim Forst und brachte den Pflegekräften im Forster Seniorenheim ein kleine Aufmerksamkeit vorbei. Die Kandidatin wollte sich mit der Aktion persönlich bei den Pflegekräften in der Region Bruchsal bedanken, für deren unermütlichen Einsatz im vergangenen Jahr und überhaupt. "Gute Löhne und Arbeitsbedingungen und eine Pflege die bezahlbar ist. Dafür werden wir arbeiten", stellen Neza Yildrim und Christian Holzer klar. Sie versprach, dass Sie sich verstärkt dem Thema Pflege widmen werde, damit es eine Verbesserung gibt für alle Seiten.

"Herzlichen Dank an Frau Yildrim und Herrn Holzer für die Aufmerksamkeit für unsere Pflegekräfte, die nicht nur in der Pandemie eine hervorragende Leistung erbringen. Am Tag der Arbeit wird hier ein Berufsstand gewürdigt, der bis zum heutigen Tag stark von Frauen geprägt ist. Da die Pflege historisch gesehen eine Tätigkeit war, die hauptsächlich unentgeltlich von Frauen erbracht wurde, muss leider bis zum heutigen Tag festgestellt werden, dass das Lohnniveau hinter dem von „klassischen Männerberufen“ zurück geblieben ist, obwohl gerade die Pflege ein Knochenjob und zentraler Pfeiler unserer Gesellschaft ist.“, so Bürgermeister Bernd Killinger abschließend.

 

11.04.2021 in Ortsverein

Bücherschrank bei der Jahnhalle

Seit fast einem Jahr steht der offene Bücherschrank nun bei der Jahnhalle. Wir freuen uns sehr, daß der Bücherschrank so gut angenommen wird. Über Ostern wurden wieder eine große Anzahl an guten gebrauchten Büchern eingestellt. Dafür sagen wir herzlichen Dank. Wir möchten an dieser stelle darauf hinweisen, dass es nicht gewünscht wird, wenn der Bücherschrank für politische Zwecke missbraucht wird. So wurden in über 100 Bücher einschlägige Flyer eingelegt. Die Meinungsfreiheit ist ein hohes Gut, dass es zu schützen gilt. Die demokratischen Gepflogenheiten müssen dabei beachtet werden. Die Einlagen in den Büchern haben wir entsorgt. Wir bitten um Ihr Verständnis und wünschen weiterhin viel Freude beim lesen und stöbern in der alten Telefonzelle.

20.03.2021 in Ortsverein

Forster SPD trauert um Theo Grimm

Nachruf

Die SPD Forst trauert um sein langjähriges Mitglied

Theo Grimm

Er ist im Alter von 78 Jahren verstorben. Theo Grimm engagierte sich über 27 Jahre ehrenamtlich für die Gemeinde Forst und vertrat dabei die Werte der SPD – Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Von 1989 bis 2017 war Theo Mitglied im Gemeinderat. Dabei war er mehrere Jahre Fraktionsvorsitzender. Im SPD-Ortsverein Forst engagierte er sich über 30 Jahre im Ortsvereinsvorstand und leitete diesen von 1985 an mehrere Jahre.

Gerne hätten wir Theo in diesem Jahr für seine 45-Jahre Mitgliedschaft in der SPD geehrt. Auch wenn wir ihm diese Ehre nicht mehr persönlich überbringen konnten, verneigt sich die Forster SPD für das Engagement in den vergangenen Jahrzehnten für das Gemeinwohl.

Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen.

 

Im Namen der Sozialdemokratie

 

Christian Holzer                           Elke Krämer                                               Hermann Eiseler

SPD-Ortsvereinsvorsitzender                Stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende           SPD-Fraktionsvorsitzender

21.12.2020 in Ortsverein

SPD Forst wünscht frohe Weihnachten und ein gutes und gesundes Jahr 2021

Wir blicken zurück auf ein außerordentliches Jahr, das wir nicht vergessen werden. Wer hätte an Silvester letzten Jahres vorhergesagt, dass Schulen, Kitas, Friseure, Geschäfte und die Gastronomie mehrere Wochen schließen müssen? Vermutlich keiner. 

Die vielen Corona-Infizierte und Tote gerade in diesen Wochen machen uns sprachlos. Die Krise hat uns gezeigt, dass die Dorfgemeinschaft in der Krise zusammenhält und Solidarität gelebt wird.

19.11.2020 in Ortsverein

Forster SPD möchte Verkehrssituation verbessern

Die Forster Sozialdemokraten haben in ihrer letzten Sitzung kommunalpolitische Fragestellungen erörtert. Zunächst blickte der Ortsvereinsvorsitzende zurück auf die vergangenen Monate. So unterstützte der SPD-Ortsverein die Durchführung des Kreisparteitags im Waldseehallenkomplex. Ebenso wurden Begehungen organisiert u.a. zur Autobahnraststätte und zum OGV- und Tierpark-Gelände. Ingrid Helmling und Uta Schmitz, die sich um die Pflege des offenen Bücherschranks bei der Jahnhalle kümmern, freuten sich über die gute Nutzung der umgewidmeten Telefonzelle durch die Bevölkerung. 

 

Besucher der SPD - heute

Besucher:147673
Heute:32
Online:1

SPD Gemeinderatsfraktion

Neues von der Forster SPD